Seniorenfussball am Wochenende

Die 1. Mannschaft trat auswärts gegen den SF Baumberg an. Nach einem Treffer von Frederik Arnold-Hallbauer in der57. Minute sah es bis kurz vor Ende der Partie nach einem Sieg aus. Leider erzielten die Gastgeber mit dem Schlusspfiff den Ausgleich zum 1:1.

 

Die 2. Mannschaft bleibt weiter auf Erfolgskurs. Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten SV Spellen siegte man überzeugend mit 2:0. Als Torschützen konnten sich Frederik Baumann und Mohammed Izem eintragen.

II

 

Die 3. Mannschaft siegt beim VfL 45 Bocholt II mit 5:1. Dabei konnte sich Andre „Pelle“ Klein-Hitpass in der ersten Halbzeit mit einem lupenreinen Hattrick auszeichnen. Als Antwort auf den ersten Gegentreffer der Bocholter in der 44. Minute erzielte Sebastian „Sibbe“ Weidemann das 4:1 in der 45. Minute. Das Tor zum 5:1 schoß Andreas Brehmer mit einem trockenem Schuß aus 25 m in das linke untere Toreck.

 

Die 4.Mannschaft trennte sich 0:0 im Heimspiel gegen DJK TuS Stenern III.