Dortmund-Spiel: Sicherheitshinweise

Hallo Fans des VfL Rhede und Besucher zum Spiel gegen Borussia Dortmund

Der Sicherheitsbeauftragte des VfL Rhede möchte die Besucher aus Rhede ganz herzlich bitten, am 3. Juli entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Spiel zu kommen. Die Fans aus Bocholt sowie der näheren Umgebung werden gebeten entweder ebenfalls die Fahrräder zu nutzen, oder aber, wenn die Anreise mit dem Auto nötig ist, möglichst Fahrgemeinschaften zu bilden.

 

Es wird zwar gegenüber des BESAGROUP-Sportparks an der Münsterstraße eine große Wiese als Parkfläche ausgewiesen sein, aber auch diese Fläche wird mit ca. 1.000 Fahrzeugen ziemlich ausgelastet sein. Des Weiteren teilt der Sicherheitsbeauftragte mit, dass das Mitbringen von Feuerwerkskörpern jeglicher Art strengstens untersagt ist, ebenso wie Flaschen und gefährliche Gegenstände. Die mitgebrachten Fahnen dürfen max. eine Stocklänge von 1,10 m aufweisen. 

 

 

 

 

16 thoughts on “Dortmund-Spiel: Sicherheitshinweise

  1. Hallo Sportsfreunde,
    ist es aufgrund der gemeldeten Temperaturen von über 30 ° Celsius am Freitag erlaubt, Leitungswasser in Kunststoffflaschen (PET) zu Kühlungszwecken mitzunehmen?
    Bitte um baldige Antowrt! Vielen Dank!
    Nadine Efing

    • Hallo Sportsfreundin,

      bitte habe Verständnis dafür, dass dies leider nicht möglich ist. Wir werden für ausreichend kühle Getränke sorgen.
      Gruß aus Rhede
      VfL

      • Hallo JR,
        ich kann das mit dem Sicherheitsaspekt verstehen. Dennoch frage ich nach der Möglichkeit des Mitbringens von Getränken in Form von “ CAPRI-SONNE“ o.ä.. Ich war 2011 auch dabei und habe mich über die ‚bundesligaähnlichen‘ Preise für Getränke und Speisen schon ein wenig geärgert. Wenn man mit drei Kindern zum Spiel kommt und es sehr warm ist, braucht man eine Menge Proviant. Also bitte macht es möglich!
        Liebe Grüße aus Velen
        Anja Liemann

  2. Hallo Sportfreunde & Verantwortliche des VFL Rhede,
    ich kann mich der Bitte um Mitnahme von Trinkwasserflaschen / Kühlakkus oder dergleichen am Freitag zum Spiel gegen den BVB nur anschließen. Auf Grund der angegündigten hohen Temperaturen rege ich ebenfalls an, die Möglichkeit einer Verschiebung der Anstoßzeit zu erwägen!! Wäre es nicht möglich, erst um 20 Uhr das Spiel anzupfeifen ?
    Mit der Bitte um Antwort & Hoffnung auf Einsicht verbleibe ich mit freundlichen Grüßen aus dem sonnigen Münster.

    Christian P.

    • Hallo Christian,

      leider ist mir von der Geschäftsführung mitgeteilt worden, dass die Mitnahme von Getränken nicht möglich ist.
      Die Verschiebung der Anstoßzeit steht aktuell nicht zur Diskussion.
      Mit sportlichen Grüssen aus Rhede
      VfL

  3. Hallo,

    wir kommen morgen mit 5 Menschen mit Behinderung,darunter zwei Rollifahrer. Gibt es Parkplätze für unseren Bulli, mit den Rolls über die Wiese zu fahren ist nicht möglich.
    Für uns wäre es ebenfalls wichtig, dass Wasser in Plastikflaschen mitgenommen werden kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    Miriam Boßhammer

    • Hallo Miriam,
      am einfachsten wäre, wenn ihr die Kollegen an der Einfahrt zum VIP-Parkplatz, direkt am Eingang, darum bittet die Rollifahrer aussteigen zu lassen, um dann auf der Wiese zu parken. Eine andere Alternative ist, dass ihr die Rollis an der der nächsten Kreuzung Richtung Rhede (ca. 300 m) aussteigen lasst.
      Getränkemitnahme ist leider nicht zugelassen.
      Gruß
      VfL

  4. Ist es erlaubt, einen Sonnenschutz mitzunehmen? PopUp Strandmuschel und oder Sonnenschirm?

    • Hallo,
      es ist bisher nicht ausdrücklich untersagt. Allerdings gebe ich folgendes zu bedenken:
      1. Ein Sonnenschirm könnte aufgrund der Regelungen für Fahnen vom Sicherheitspersonal abgewiesen werden.
      2. Aufgrund des ausverkauften Stadions könnte es Platzprobleme mit der Strandmuschel geben.
      Gruß
      VfL

  5. Hallo liebe Verantwortliche des VfL Rhede,

    ich kann mich nur anschließen und meinen Wunsch äußern, Wasserflaschen mitbringen zu dürfen. Ich finde es höchst unverantwortlich, wenn dies bei den angekündigten hohen Temperaturen untersagt bleibt.
    Warum muss erst etwas Schlimmes passieren? Die Gefahr einer Dehydrierung ist da und es wäre doch traurig, wenn ein Besucher/eine Besucherin aufgrund des Verbotes nicht schnell genug mit Wasser versorgt werden kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    ein besorgter Zuschauer

    PS: ich habe bereits entschieden, meinen kleinen Neffen wegen der Hitze nicht mitzunehmen und spiele auch mit dem Gedanken selbst nicht anzureisen, wenn es ein Wasserflaschenverbot gibt.

    • Sehr geehrter Besucher des Dortmund-Spiels,

      leider ist bei der Veranstaltung die Mitnahme von Getränken nicht gestattet.
      Es werden ausreichend kühle Getränke zur Verfügung stehen.

      Mit freundlichen Grüssen
      VfL

  6. Sehr geehrtes Vfl Team,

    ich kann verstehen das keine Getränke mitgenommen werden dürfen und akzeptiere dies auch. Ich hoffe aber auch wirklich, dass man nicht eine Stunde für ein Getränk anstehen muss, dann ist es ja völlig ok. Wir kommen mit 3 Kids und die wollen das Spiel sehen und nicht an der Theke auf ein Getränk warten.

    Ein schönen Abend wünsche ich…..

  7. So, das war’s dann wohl!
    Wer von der Geschäftsführung für die Entscheidung, keine eigenen Getränke mit ins Stadion zu nehmen, verantwortlich war, weiß ich leider nicht. Sonst würde ich demjenigen persönlich schreiben.
    Was ich gestern sehen und erleben durfte ging gar nicht!
    Also, ich hatte am 29.6. nachgefragt, ob ‚CAPRI-SONNE‘ möglich sei. Dieses wurde verneint. Was sehe ich dann gestern….
    RUCKSÄCKE VOLL MIT 1,5 L PET-FLASCHEN!!!! Laut Aussagen der Besitzer (die ich natürlich direkt gefragt hatte, ob sie diese über den Zaun geworfen hätten) wurden sie kontrolliert und konnten die Getränke OHNE PROBLEME mitnehmen.
    Da fragt man sich doch, ob man verarscht wird. Sorry für die Wortwahl, aber so habe ich mich gestern mit meinen drei Söhnen gefühlt.
    Ansonsten DANKE, dass der Verein so ein Spiel möglich macht!
    Vielleicht bis zum nächsten Mal. Dann aber bitte mit besserer Getränke – Organisation.

    • Hallo Frau Liemann.

      danke für die offenen Worte.
      Wir werden an den kritisierten Themen arbeiten.

      Danke + Gruß
      VfL

  8. Hallo,

    ja, an diesen Organisationspunkten wird gearbeitet.

    Mit freundlichen Grüssen
    VfL

Comments are closed.