klar und deutlich

11.10.2016 - A-Junioren · AktuellesLesezeit ca. 1 Minute -

In der A-Junioren Leistungsklasse gab es den erwarteten Sieg gegen  SV Hamminkeln. Das Spiel war nach 45 Minuten entschieden, da es zur Pause 5:0 stand. In der zweiten Hälfte trafen beide Mannschaften jeweils einmal ins Tor, so dass die Begegnung 6:1 für den VfL endetet. Mit 18 Punkten aus 6 Spielen bleibt die Mannschaft von Frederik Howestädt und Sven Venhoff an der Spitze der Liga.

Torschützen: Philipp Teriete (2 Tore), Marco Kämmler (3), Tim Boland

Premiumpartner