keine Punkte bei TuB

Trainer Thomas Zielaskowski war mit seiner 2.Mannschaft Gast bei TuB Bocholt beim Kreisliga-A-Duell. Dass die Bocholter im oberen Teil der Tabelle stehen, zeigte sich in der ersten Hälfte anhand der Überlegenheit im offensiven Bereich. In der 14.Minute gelang TuB die 1:0 Führung.

Nach der Pause entwickelte der VfL mehr Chancen aber meist war am Sechzehner Schluß. Wie so oft im Fussball, wenn die eine Mannschaft die Chancen nicht nutzt, macht das andere Team die Tore. So auch hier: In der 81. und 92. Spielminute traf TuB zum 3:0.