Kaderplanung 2017/2018 III

Weiter geht es mit den Vertragsverlängerungen:

Simon Lechtenberg und Meikel Junker werden auch in der nächsten Saison das Trikot des VfL Rhede tragen.

Sebastian Hufe: „Simon ist ein wirkliches Rheder Urgestein und spielt in unseren Planungen eine ganz wichtige und zentrale Rolle für unser Offensivspiel.
Zu Meikel Junker: „Wir wollen unser Offensivspiel auf einen Meikel zuschneiden. Die Geschwindigkeit die er und auch viele andere in der Mannschaft mitbringen, wollen wir zu unseren Gunsten nutzen.“
Damit stehen 2 weitere wichtige Bausteine für die neue Spielzeit fest.

Zudem wird mit Philipp Teriete aus der U19, der seit der D-Jugend beim VfL Rhede aktiv ist, ein weiteres Eigengewächs in die Mannschaft integriert. Mit einen Blick in die Zukunft stellt Hufe klar: „Das ist ja auch der Weg, den wir gehen wollen und müssen. Der VfL Rhede betreibt viel Aufwand in der Jugend und die Senioren profitieren davon Jahr für Jahr. Somit sind wir sehr glücklich, dass auch in der nächsten Saison der ein oder andere den Weg zu uns in die 1. Mannschaft findet. Da werden auch in den nächsten Tagen weitere Gespräche mit Spielern aus der U19 geführt.“