Neuzugang vom TuB Bocholt für den VfL Rhede

Der Kader für die kommende Saison beim VfL Rhede nimmt weiter Konturen an. Mit Christian Görkes, der zurzeit beim A Kreisligisten TuB Bocholt aktiv ist, konnte der erste externe Neuzugang verpflichtet werden. Der 21 jährige stammt aus Dingden, spielt aber bereits seit 5 Jahren im Dress der Veilchen aus Bocholt. „Christian ist ein technisch hochveranlagter Spieler, der sowohl Spielverständnis, als auch die nötige Geschwindigkeit mitbringt, um in der Landesliga Fuß zu fassen“ so der zukünftige Sportliche Leiter Garcia Dinis. „Er hat den Vorteil, dass er flexibel einsetzbar ist, und im Grunde alle Außen-Positionen offensiv wie defensiv besetzen kann. Aber auch auf zentralen Positionen kann er eine gute Alternative werden“.

Somit stehen aktuell 16 Spieler für die kommende Saison unter Vertrag. Garcia Dinis: „Wir haben in kurzer Zeit einen Stamm von sehr guten Spielern zusammengestellt und liegen gut im Zeitplan, um früh den Kader für die neue Saison komplett zu haben“