Auch Westhus bis 2019 beim VfL Rhede

Beim VfL Rhede sind die Planungen für die Spielzeit 2018/19 unlängst angelaufen. Das Gerüst steht. Nunmehr gibt der Verein bekannt, dass auch Sven Westhus seinen Vertrag über den 30.06.2018 hinaus um ein weiteres Jahr verlängert hat. Der Assistent von Sebastian Hufe, der Ende Oktober sein Arbeitspapier bereits bis 2019 verlängert hatte, geht im Sommer somit […]

Tebroke geht im Sommer nach 5 Jahren

Nach 5 Jahren ist Schluss. Marc Tebroke verlässt den VfL Rhede, der damit wohl einer der besten Torhüter der Liga verlieren wird. Tebroke galt und gilt im BESAGROUP-Sportpark als absoluter Symphatieträger und genießt innerhalb der Mannschaft ein extrem hohes Ansehen. Nun verkündete der 28-jährige Schlussmann seinen Abschied. Doch Tebroke stellt klar, dass seine Entscheidung überhaupt […]

Marvin Bölting verbleibt beim VfL Rhede

Marvin Bölting wird auch in der Saison 2018/19 im BESAGROUP-Sportpark für den VfL Rhede auflaufen. Der 21-jährige Mittelfeldstratege hat durchaus lukrative Angebote ausgeschlagen und verlängerte seinen am 30.06.2018 auslaufenden Vertrag vorzeitig. Bölting, der das Fußball-ABC in der Jugendabteilung des VfL Rhede erlernte, rückte zur Saison 14/15 zu den Senioren auf und avancierte dort zu einer […]

U19 mit 7:1-Auswärtssieg bei PSV Wesel

Der U19-Nachwuchs des VfL Rhede bleibt weiterhin unbesiegt. Auch das Gastspiel beim PSV Wesel konnten die Schützlinge von Thomas Schunkert und Mehmet Turan für sich entscheiden. Nach einseitigen 90 Minuten siegte der älteste VfL-Nachwuchs mit 7:1-Toren und bleibt mit 21 Punkten aus 7 Spielen weiterhin unangefochtener Tabellenführer.   Schunkert, der im Vergleich zum vorherigen Spieltag […]

Mit Tüshaus und Dillhage in die Zukunft

Der VfL Rhede bleibt seiner Linie treu und hat die Zusammenarbeit mit den beiden Youngstars Oliver Tüshaus und Lennart Dillhage über den 30.06.2018 hinaus verlängert. „Es ist ein Zeichen dafür, dass hier mittelfristig ein neues Team aufgebaut wird“, so VfL-Sportchef Javier Garcia Dinis. Denn während Oli Tüshaus mit 21 Jahren gerade einmal in seinem zweiten […]

0:3 in Klosterhardt – Beim VfL ist der Wurm drin

Der VfL Rhede verliert das 2. Spiel in Folge und rutscht in der Tabelle auf Rang 9 ab. Das Team von Sebastian Hufe unterlag am Sonntag mit 0:3-Toren beim DJK Arminia Klosterhardt. Hufe sprach nach Spielschluss von einem „gebrauchten Sonntag“ und deutete darauf hin, dass sein Team zuletzt stark verunsichert wirkt: „Wir machen einfachste Fehler, […]

VfL Rhede in Kürze mit Live-Übertragungen

Der VfL Rhede Live im TV? Das dürfte bald möglich. Als erster Verein in der Landesliga Gr. 2 überträgt der VfL Rhede zukünftig alle Heimspiel aus dem BESAGROUP-Sportpark Live auf ihr mobiles Endgerät. Möglich macht dies das Essener Unternehmen soccerwatch.tv, das Anfang November die Kameras unterhalb des Tribünendachs im BESAGROUP-Sportpark installieren möchte. Dies Zusage hat […]

VfL verliert mit 1:3-Toren gegen den PSV Wesel

Die Stimmung beim VfL Rhede war nach dem 2:4-Auswärtserfolg beim SV Sonsbeck und den anschließenden Feierlichkeiten auf der Bocholter Kirmes prächtig. Doch nur 7 Tagen später ist die Hufe-Elf geerdet, auch weil sie es in dieser Saison nicht schafft, konstant ihre Leistungen abzurufen. Bei der 1:2-Heimniederlage im Derby gegen den PSV Wesel schaffte es der […]

C2-Nachwuchs setzt Siegesserie beim 3:1-Sieg über Dingden fort

Mit einem 3:1-Sieg über die Zweitvertretung von Blau-Weiß Dingden fuhr der von Thomas Schluse und Frank Stenneken trainierte C2-Nachwuchs seine Siegesserie am vergangenen Wochenende fort. Bei herrlichen äußeren Bedingungen startete der C2-Nachwuchs des VfL Rhede gut in die Partie. Die auf vier Positionen veränderte Startelf begann sehr druckvoll und spielte zielstrebig in Richtung des gegnerischen […]

Die Youngstars Teriete und Varwick verlängern

Der VfL Rhede im Herbst 2017 steht für absolute Kontinuität und Teamgeist. Dies bestätigt nicht nur die Tatsache, dass VfL-Sportchef Javier Garcia Dinis an einem Großteil von Spielern der aktuellen Kaderbesetzung festhalten möchte, sondern auch, dass viele Spieler gerne das Trikot des VfL Rhede weiterhin tragen möchten. „Sie fühlen sich schlichtweg wohl; das hören wir […]