Torwart Sebastian Kaiser kommt im Sommer von PSV Wesel

Der VfL Rhede hat ein 6. Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und einen neuen Schlussmann verpflichten können. Der 23-jährige Sebastian Kaiser wechselt vom Ligakonkurrenten PSV Wesel-Lackhausen in den BESAGROUP-Sportpark, wo er die Lücke schließen soll, die mit dem Abgang von Marc Tebroke entstanden ist. „Der angekündigte Abschied von Marc hatte in unsere Planungen eine große […]

21-jähriger Tarek Staude verstärkt die VfL-Defensive

Mit der Verpflichtung von Florian Girnth hat VfL-Sportchef Javier Garcia Dinis die Planungen im Offensivbereich abgeschlossen. „Der Schuh drückt noch im Defensivbereich“, äußerte Hufe im Gespräch vor wenigen Tagen noch einen Bedarf. Und seine Forderungen wurde umgehend erhört. VfL-Sportchef Javier Garcia Dinis konnte jetzt mit Tarek Staude einen oberligaerfahrenen Defensivmann in den BESAGROUP-Sportpark lotsen, den […]

Rhede holt Torjäger Girnth zurück an alte Wirkungsstätte

Im kommenden Sommer dann vier Jahre war er weg – nun kehrt der verlorene Sohn zurück. Der inzwischen 23-jährige Florian Girnth verstärkt ab Juli diesen Jahres die Offensivabteilung des von Sebastian Hufe trainierten VfL Rhede. Über SV Westfalia Gemen, SV Hönnepel-Niedermörmter und neuerlich beim Westfalen-Landesligisten SV Westfalia Gemen kehrt der in Haldern wohnhafte Girnth zurück […]

U19 scheitert im Halbfinale mit 0:2 gegen VfL Osnabrück

Die U17- und U19-Vertretungen sind seit vielen Jahren Gäste beim hochklassig besetzten Turnier von Vorwärts Epe, dass alljährlich am ersten Wochenende im neuen Jahr stattfindet. „Die Organisation ist von A-Z top, das sportliche Niveau unbestritten hochklassig. Wir sind froh, dass die Verantwortlichen in Epe uns Jahr für Jahr einladen, um an diesem Event teilhaben zu […]

1:0-Sieg über den 1.FC Bocholt führt zum Turniersieg

Der VfL Rhede hat das Drei-Königs-Turnier unter der Schirmherrschaft des FC Olympia Bocholt gewonnen. Im Finale setzte sich der VfL Rhede mit 1:0-Toren gegen den Oberligisten 1.FC Bocholt durch. David Rehms war Schütze des einzigen und entscheidenden Tores. „Wir haben heute sicherlich keinen überragenden Hallenfußball gezeigt, aber uns im weiteren Turnierverlauf stetig steigern können, sodass […]

Ü32 holt den Stadtmeister-Titel 2018

Der VfL Rhede 1920 e.V. ist Ü32-Stadtmeister 2018: Das Jahr fängt gut an. Bei den Ü32-Altherren Stadtmeisterschaften setzte sich der VfL um Spielertrainer Jens Wenzlaff gegen DJK Rhede 1957 e.V, S.V. Krechting 1959 e.V. und SC Grün-Weiß Vardingholt e. V. souverän durch. In sechs Begegnungen gab es zwei Unentschieden und vier Siege. Dabei konnte die […]

Hufe-Elf bei Rheder Stadtmeisterschaft Favorit

Für Fußball-Landesligist VfL Rhede steht an diesem Wochenende der erste Wettkampf des neuen Jahres an. Der VfL wird gleich an zwei Hallenturnieren teilnehmen. Während ein Teil des Teams, von Sven Westhus trainiert, am Drei-Königs-Turnier des FC Olympia Bocholt teilnehmen wird, bestreitet die andere Hälfte der Kaderbesetzung unter Sebastian Hufe die Rheder Hallenstadtmeisterschaften. „Wir haben uns […]

Behner verlässt das Torwart-Duo in Richtung eigene Reserve

Nach der Verpflichtung von Malte Pickert zum Winter wird die eigene Reserve zum Sommer hin weiterhin verstärkt. Björn Behner wird mit Beginn der Saison 2018/19 das Tor der Reserve hüten und ist mit seiner Erfahrung eine wichtige Stütze in den Planungen von VfL-Reserve-Coach Markus Brucks, der seinen Vertrag als verantwortlicher Übungsleiter bis zum 30.06.2019 bereits […]

Nach Brucks-Verlängerung erste personelle Veränderungen in der Reserve

Nachdem sich VfL-Sportchef Javier Garcia Dinis und Markus Brucks auf die Verlängerung der Zusammenarbeit geeinigt haben, laufen im Hintergrund viele Gespräche, um die VfL-Reserve mittelfristig in ein neues Konzept einzubinden. „Hierzu müssen wir den Kader aber quantitativ und qualitativ ausbauen“, sind Brucks und Garcia Dinis einer Meinung. Seit zwei Jahren spielt die Reserve gegen den […]

Oliver Dings über Schalke und Gemen zurück zum VfL

Der VfL Rhede hat zum Jahreswechsel noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Nach Florian Hahm und Frederik Arnold-Hallbauer wechselt auch Oliver Dings in den BESAGROUP-Sportpark. Mit dem Wechsel des 19-jährigen Offensivmanns schließt sich ein Kreis. Dings verließ vor fünf Jahren im Alter von 15 Jahren den VfL-Nachwuchs in Richtung FC Schalke 04 bzw. Knappenschmiede. Unter […]