1.Mannschaft: VfL startet in die neue Oberliga-Saison

25.07.2013 - 1. Mannschaft · AktuellesLesezeit ca. 1 Minute -

Mit einem Unentschieden (1:1 SG Wattenscheid 09) und einer Niederlage (1:3 SC Preußen Münster) hat der VfL Rhede die Testspielserie in der Vorbereitungsphase auf die Spielzeit 2013/2014 abgeschlossen und wird –  anders wie viele Mannschaften aus dem hiesingen Amateurbereich – am Sonntag in die neue Oberliga-Saison starten.

Dreizehn externe Neuzugänge musste der neue VfL-Trainer Javier Garcia Dinis einbauen. Dazu nutzte er eine Vielzahl von Testspielen, um nach seiner Aussage „die Neuen direkt an das höhere Spieltempo zu gewöhnen“ – hoffentlich mit Erfolg. Am kommenden Sonntag, 28.07.2013, beginnt für die Elf von Javier Garcia Dinis der „Ernst des Lebens“- die Oberliga Saison 2013/14. Diese eröffnet der VfL mit einem Auswärtsspiel beim SV Sonsbeck. Der Tabllenachte der Vorsaison konnte in seiner Vorbereitungsphase u.a. mit einem 3:1-Sieg gegen den Regionalliga-Absteiger SF Bergisch Gladbach auf sich aufmerksam machen.

Die erste Auswärtspartie der neuen Spieltag wird „sicherlich kein Spaziergang.“ Dementsprechend bescheiden zeigt man sich auf Seiten des VfL. „Natürlich wissen wir, wie wichtig ein Auftaktsieg sowie ein guter Start in die Saison wäre, allerdings bin ich nicht so vermessen, bei einem ersten Hochkaräter einen Dreier zu fordern“, so Dinis. Anstoß ist um 15.00 Uhr in Sonsbeck. Der Fan-Bus wird um 12.30 Uhr auf Reisen gehen.

In der Vorsaison unterlag der VfL beim SV Sonsbeck deutlich mit 4:1-Toren und musste völlig geknickt die Heimreise antreten. Hoffen wir, dass es in dieser Saison besser läuft.

Vorbereitungsspiele im Überblick:

VfL Rhede – VfL Bochum U23 1:1

VfL Rhede – Borussia Mönchengladbach 0:6

VfL Rhede – RW Essen 0:1

Spvgg Erkenschwick – VfL Rhede (ausfall)

VfL Rhede – SG Wattenscheid 09 1:1

VfL Rhede – SC Preußen Münster 1:3

Premiumpartner