Was für ein Fussballsonntag!

07.09.2014 - 1. Mannschaft · 2. Mannschaft · 3. Mannschaft · A-Junioren · Aktuelles · B-JuniorenLesezeit ca. < 1 Minute -

Am Sonntag spielten bei den Senioren die 1., 2. und 3. Mannschaft. Bei den Junioren waren die A-Jugend und die B-Jugend aktiv.

Bei den 5 Spielen wurde alles erreicht: 15 Punkte!

Die 1. Mannschaft gewann auswärts gegen die DJK Arminia Klosterhardt mit 2:1. Die gegnerische Führung glich Robin Volmering in der 47. Minute aus. Torjäger Stefan Chciuk gelang der Siegtreffer zum 2:1 in der 89. Spielminute.

 

Die 2. Mannschaft spielte im BESAGROUP-Sportpark 3:2 gegen DJK Barlo. Die Tore erzielten Simon Wißing und 2x Dennis Radstaak.

Die 3. Mannschaft konnte sich wieder auf ihren Serien-Torjäger Sebastian Weidemann verlassen. Er erzielte das goldene Tor zum 1:0 Sieg gegen die DJK SF 97/30 Lowick 3.

Das mit Spannung erwartet A-Junioren Derby gegen den 1. FC Bocholt wurde im heimischen Stadion mit 2:1 gewonnen. Als Torschützen konnten sich Tim Bröcking und Moritz Amler eintragen. Trainer Thomas Buchholz und der neue Co-Trainer Marco Gruska waren sicherlich zufrieden mit dem Team.

 

 

Die B-Junioren von Trainer Markus Varwick gewannen ihr Spiel deutlich mit 10:1 gegen DJK SF 97/30 Lowick.

Tore:

David Schulte (2), Leon Harke, Tom Versteegen (2), David Rehms, Max Gühnen (2), Matthias Baumann (2)

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Premiumpartner