Javier spricht

09.09.2015 - 1. Mannschaft · AktuellesLesezeit ca. 2 Minuten -

Hallo Fans und Freunde des VfL!

 

Fünf Spieltage sind gespielt. Und jeder einzelne dieser Spieltage brachte dem Trainerteam wichtige Erkenntnisse für die Trainingsarbeit.

Oftmals werde ich dabei nach einer ersten Bilanz gefragt. Meine Antwort: wir stehen noch am Anfang einer sehr langen Saison, für Bilanzen ist es noch viel zu früh.

Wenn ich aber nach dem bis dato schönsten Moment der noch jungen Spielzeit gefragt werde, fällt die Antwort nicht allzu schwer. Es ist die 27. Minute im Spiel beim VfB Homberg.

Simon Lechtenberg hat gerade das 1-0 erzielt … Wer nun glaubt, dass es die schöne Kombination oder die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor war, die ich als bislang schönsten Moment empfand, der täuscht. Nein, es war der Torjubel … auf der Ersatzbank. Es gibt kein größeres Zeichen für ein gut funktionierendes Kollektiv als Ersatzspieler, die sich mit der Elf auf dem Platz freuen – trotz des Frustes, der sich bei Jedem auftut, wenn er nicht in der Startformation steht.

Der Kader umfasst 26 Spieler … mit Bodo Teriete, der aufgrund einer Kreuzbandverletzung in dieser Saison nicht aktiv teilnehmen kann, und René Üffing, der für ein Auslandsstudium in den USA weilt, sind es sogar 28. Eine Anzahl, die es jedem Trainer der Welt sehr schwer macht, bei allen Spielern Zufriedenheit hinsichtlich Einsatzzeit und Spielminuten zu erreichen. Und dennoch freuen wir uns gemeinsam … denn auch unsere Ersatzspieler haben großen Anteil an jedem Punkt, den wir errungen haben. Es ist die wichtigste Erkenntnis, dass wir uns in der langen Saison mit vielen Unwägbarkeiten auf jeden einzelnen unserer Jungs verlassen können.

An diesem Wochenende steigt das Topspiel der Landesliga Niederrhein, Gruppe 2, im Besagroup-Sportpark. Wir begrüßen das Team des SV Straelen um Cheftrainer Sandro Scuderi recht herzlich in Rhede. Der Tabellenführer gastiert beim Tabellenzweiten. Auch wenn Tabellenstände zu diesem Zeitpunkt wenig Aussagekraft haben, so freuen wir uns doch auf ein weiteres Highlight gegen einen extrem starken Gegner. Das Spiel hat einen großen Zuschauerzuspruch verdient … und unsere Jungs sowieso.

Wir hoffen auf eure lautstarke Unterstützung.

 

Euer Javier

 

 

 

 

Premiumpartner