VfL + DRK + FVN

11.12.2015 - Aktuelles · AllgemeinesLesezeit ca. 1 Minute -

Um Kindern den Spass am Fussball zu vermitteln, ist der VfL aktiv geworden und hat mit Unterstützung des FVN (Fußballverband Niederrhein) theoretischen und praktischen Sportunterricht im DRK-Kindergarten durchgeführt.

Manuel Schulitz vom FVN zeigte den Erzieherinnen und Erziehern wie dies umgesetzt werden kann. Vom VfL war Jugendtrainer Thomas Beckmann dabei.

Im Vordergrund soll der Spass an der Bewegung stehen und das spielerische Heranführen an eine Sportart. Das vermittelte Wissen wurde natürlich sofort in Form einer Sportstunde mit den Kindern umgesetzt.

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Premiumpartner