4:2 mit 9 gegen 9

21.03.2016 - 3. Mannschaft · AktuellesLesezeit ca. < 1 Minute -

Nach der vermeidbaren Niederlage in der letzten Woche in Barlo traf die 3. Mannschaft am Sonntag gegen TuB Bocholt im BESAGROUP-Sportpark. Die Gäste treten als 9’er Mannschaft an. Somit standen anstatt 22 nun 18 Spieler auf dem Platz. Die Platzgröße wird nicht angepaßt und so ist die Mannschaftsaufstellung zunächst gewöhnungsbedürftig. In der Regel werden die Positionen im Mittelfeld reduziert und so konnte man beobachten, dass eben dieses dann schnell überbrückt wird. Die 3 Punkte blieben in Rhede, denn am Ende stand es 4:2. Tim Hovestädt und Andres Brehmer konnte sich beide als Doppeltorschützen eintragen.

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Premiumpartner