A-Junioren: Pokalsieger

11.05.2016 - A-Junioren · AktuellesLesezeit ca. 1 Minute -

Die A-Junioren mit ihren Trainern Markus Varwick und Olaf Schulte besiegten im Finale des Kreispokals die DJK TuS Sternen mit 6:1.

Die Gastgeber aus Sternen lagen zunächst zwar mit 0:1 durch einen Treffer von Oliver Tüshaus zurück,  aber besonders in der ersten Hälfte der Begegnung konnte man nicht verstehen, warum die DJK in der Leistungsklasse auf dem vorletzten Tabellenplatz steht. Dementsprechend glich Stenern in der 22. Minute zum 1:1 aus. Anschließend konnte VfL-Keeper Julian Jakubassa ein Freistoßtor durch eine sehenswerte Parade verhindern. Sehr wichtig war die erneute Führung zum 2:1 durch David Rehms in der 28. Minute. Oliver Tüshaus machte mit seinen Treffern 2  + 3 dann alles klar. Kurz vor dem Ende der Partie trafen dann noch David Rehms und Maurice Grootens zum 6:1 Endstand.

Herzlichen Glückwunsch!

Diesen Beitrag teilen:

Premiumpartner