3 Punkte zum Saisonstart

21.08.2016 - 3. Mannschaft · AktuellesLesezeit ca. 1 Minute -

Im ersten Saisonspiel empfing die 3.Mannschaft BV Borussia Bocholt 2. Da kein Schiedsrichter angesetzt war, übernahm Volker Steverding die Aufgabe das Spiel zu leiten. Er hat dies mit Bravour erledigt und sich für weitere Aufgaben empfohlen.

In der ersten Hälfte hatte das Team von Markus Ihling mit einen sehr hohen Fehlpaßquote zu kämpfen. Immer wieder führten ungenaue Zuspiele dazu, dass Angriffe unterbrochen wurden. Im Tor stand heute Jörg Kruse, der sich in dieser Saison mit Tim Howestädt und Dirk Thielkes die Einsatzzeiten teilen wird. Zur Pause stand es 0:0.

Nach dem Wiederanpfiff kamen die Bälle besser an und das Aufbauspiel funktionierte dementsprechend gut. Folgerichtig traf Sebastian Weidemann zum 1:0. Obwohl der VfL das spielbestimmende Team war, gelang dem Gast das 1:1.

Der eingewechselte Maik Reuke erspielte sich einige gute Chancen im Strafraum. Leider konnte er noch keinen Treffer erzielen, aber Dennis Radstaak konnte eine dieser Offensivaktionen mit dem 2:1 Endstand abschliessen.

Unglücklicherweise verletzte sich Borussias Torwart bei einer Aktion und mußte später vom Notarzt behandelt werden.

Der VfL wünscht gute Besserung.

Premiumpartner