Foto: VfL Rhede

E2/3 feiern mit Fortuna Düsseldorf den Bundesliga-Aufstieg

07.05.2018 - Aktuelles · E-JuniorenLesezeit ca. 1 Minute -

Die E2/3-Junioren des VfL Rhede hatten sich für ihre Mannschaftsfahrt ein ganz besonderes Ziel ausgesucht. Das Team rund um Organisator Thomas Beckmann war zu Gast in der ausverkauften Esprit-Arnea in Düsseldorf und wurde somit Augenzeuge des Topspiels der 2. Bundesliga zwischen der heimischen Fortuna und den Gästen von Holstein Kiel. Das Duell wurde nicht nur beim VfL-Nachwuchs mit Spannung erwartet, da die Gäste aus dem Norden ihrerseits mit einem Sieg das Ticket zur Aufstiegsrelegation in die 1. Bundesliga sichern konnten.

Bei Bratwurst, Brezeln, Eis und kühlen Getränken, die in Anbetracht der hochsommerlichen Temperaturen von großer Bedeutung waren, konnten Kinder, Eltern und Trainer gemeinsam ein tolles Bundesligaspiel genießen. Nach tollen 90 Minuten endete die Partie 1:1-Unentschieden – ein Punkt, der Holstein Kiel weiterhin von der Bundesliga träumen lässt. Denn die Kieler bestreiten Mitte Mai die beiden Relegationsspiele.

Nach Abpfiff wurde noch ein kleines Erinnerungsstück an einen wirklich tollen Tag mit in die Heimat genommen. Die Nachwuchs-Akteure sicherten sich ein Stück Rasen aus der Esprit-Arena und genossen schlichtweg eine tolle Stimmung im Rahmen der großen Fortuna-Party. „Es war insgesamt ein toller Tag für Kinder und Eltern“, so Thomas Beckmann am Montag.

Premiumpartner