Yannis Glouhtchev folgt Calvin Top

Auch Glouhtchev kommt vom 1.FC Bocholt

11.02.2019 - 1. Mannschaft · AktuellesLesezeit ca. 1 Minute -

Der VfL Rhede hat zur neuen Saison einen weiteren Spieler verpflichtet. Vom Oberligisten 1.FC Bocholt wechselt Yannis Glouhtchev in den BESAGROUP-Sportpark, der damit seinem jetzigen Teamkollegen Calvin Top folgen wird, den Javier Garcia Dinis schon in der Vorwoche als Neuzugang prsentieren konnte.

Der 19-jährige Glouhtchev durchlief am Hünting die Nachwuchsabteilung des FCB, ehe er im vergangenen Sommer in den Seniorenbereich aufrückte und seither zum erweiterten Kader des Oberligisten zählt. Auf seinen ersten Oberligaeinsatz wartet Glouhtchev derzeit aber noch. Lediglich in Testspielen kam er für das Oberliga-Team zum Einsatz. Stattdessen absolvierte er 14 Begegnungen für die FCB-Reserve und erzielte dabei vier Tore.

„Yannis besticht durch eine gute Technik und seine Vielseitigkeit. Trotz seines jungen Alters bringt er ein außergewöhnliches Spielverständnis mit und erhöht somit unsere Möglichkeiten im Mittelfeld. Die Gespräche mit ihm haben gezeigt, welchen Ehrgeiz er in sich trägt, daher freuen wir uns umso mehr, dass wir ihn von unserer Idee und Philosophie berzeugen konnten“, so Javier Garcia Dinis

Mit der Verpflichtung von Yannis Glouhtchev biegt der VfL Rhede mit seinen Kaderplanungen auf die Zielgeraden ein. „Wir führen derzeit mit einigen Akteuren noch vielversprechende Gespräche. Danach werden wir der Kader stehen haben“, so Javier Garcia Dinis auf weitere Nachfrage.

Premiumpartner