Staffeleinteilung ist bekannt – viele neue Teams

19.06.2019 - 1. Mannschaft · AktuellesLesezeit ca. < 1 Minute -

Der VfL Rhede wird auch 2019/20 in der Landesliga Gr. 2 Niederrhein antreten. Doch die Teams und Wege haben sich stark verändert. Denn die werden ab August 2019 weiter. Mit dem SV Sonsbeck, TuS Fichte Lintfort, SV Scherpenberg, SV Hönnepel-Niedermörmter, Spvgg Sterkrade Nord und PSV Wesel-Lackhausen  wird man nur sechs Altbekannte treffen. Mit dem 1.FC Mönchengladbach, ASV Süchteln, DJK/VfL Giesenkirchen, SC Kapellen-Erft, Holzheimer SG, TSV Meerbusch, VSF Amern, VfR Fischeln und DJK Teutonia St. Tönis wechseln insgesamt neun Teams aus Gr. 1 in die Rheder Staffel. Hinzu kommen die Aufsteiger SGE Bedburg-Hau sowie der SV Blau-Weiß Dingden. Auf das Duell mit den Dingendern dürften sich alle Beteiligten freuen: „Endlich ein weiteres Derby in der Landesliga. Dieses Spiel wird gewiss ein Zuschauermagnet, sodass sich alle darüber freuen dürfen“, so die Meinung im BESAGROUP-Sportpark.

Diesen Beitrag teilen:

Premiumpartner