U15 verliert das Auftaktspiel mit 4:1 gegen KFC Uerdingen

Gutes und mutiges Spiel der U15 wird nicht belohnt

08.09.2019 - Aktuelles · C-JuniorenLesezeit ca. 1 Minute -

Zum Saisonauftakt in der Niederrheinliga verlor unsere U15 mit 1:4 gegen den KFC Uerdingen. Das gute und mutige Spiel des VfL Rhede wurde leider nicht belohnt.

 

Der VfL Rhede fing sehr druckvoll an und drängte die Gäste in die eigene Hälfte, in der 4 Minute erzielte Leandro Horak das verdiente 1:0 für den VfL!

Krefeld erhöhte ab der 15 Minute den Druck und kam nach toller Kombination zum 1:1 Ausgleich
Leider sorgte der Schiedsrichter, durch zwei klare Fehlentscheidungen (klares Abseits), für die 3:1 Führung der Krefelder.

In der zweiten Halbzeit agierte fast nur noch die Rheder, die leider am gegnerischen Torwart oder an der eigenen Chancenauswertung scheiterten. In der Schlussphase warfen unsere Jungs alles nach vorne und kassierten nach einem schnellen Konter den Treffer zum 1:4 Endstand.

Fazit: Die Niederrheinliga ist ein tolles Niveau für unsere Jungs und macht Spaß auf mehr.
Nächster Gegner zu Hause ist der SV Straelen.

Diesen Beitrag teilen:

Premiumpartner