U17 in der Vorbereitung auf die Grenzlandliga

10.08.2020 - B-Junioren · SliderLesezeit ca. < 1 Minute -

Die U17 beendet harte drei Wochen Vorbereitung mit zwei Trainingslager in Rhede und in der Sportschule Wedau.
Am 20.07. begannen wir mit Ausdauertraining und Spinning und konnten fünf Tage lang auf der VfL-Anlage Kraft tanken.
Um den Teamspirit zu stärken und Spielformen einzustudieren, verbrachte man ab dem 27.07. ein 4-tägiges Trainingslager in der Sportschule Wedau.

Innerhalb einer Woche absolvierte die Elf noch vier Testspiele:
VfL-TuB Mussum 10:0
VfL -SF Hamborn 3:4
VfL -SuS Dinslaken 8:1
VfL -VfB Speldorf 0:3

Gegen Speldorf war die harte Vorbereitung klar zu erkennen.
Ab 03.08.ging man wieder in den normalen Trainingsmodus, wo die Jungs deutlich frischer wirkten.
Am Sonntag, den 09.08. spielte man dann beim Landesligisten SuS Stadtlohn und gewann nach Toren von Iker Prudencio, Abbass Tadji und Serhat Talmac mit 3:1.

Die Jungs machen jetzt schon richtig Spaß, weil sie eine tolle Einstellung haben und sich untereinander gut verstehen .
Die Trainer Reinhold Heidemann und Andreas Zillekens freuen sich schon auf die neue Saison in der Grenzlandliga.

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Premiumpartner