U12 überzeugt gegen die SF DJK 97/30 Lowick

13.09.2020 - D-JuniorenLesezeit ca. < 1 Minute -

Mit 6:0 Toren hat unsere U12 das heutige Heimspiel gegen die U12 Vertretung der Sportfreunde aus Lowick gewonnen und mit dem Ergebnis können sich die 97/30er noch mehr als glücklich schätzen.

„Klar, dass Ergebnis ist toll und wir freuen uns natürlich über den Sieg! Wenn man aber bedenkt, dass wir unbeschreiblich viele Torschüsse im gesamten Spiel abgeben, fast alle Zweikämpfe gewinnen und das Spiel komplett dominieren…. sollten wir uns in der Thematik Effektivität hinterfragen“, so Massimo Durzu nach Abpfiff im Beisein seines kompletten Trainerteams.

Ähnlich sahen es neutrale Zuschauer am Rande des Spieles, welche zum Halbzeitpfiff eine höhere Führung der VfL Vertretung hätten sehen müssen. Es ist schön Euphorie zu erleben und zu spüren, aber ab sofort ist unsere Aufgabe uns auf das nächste Derby gegen die U13 Vertretung der JSG Barlo/Vardingholt vorzubereiten , welche ebenfalls noch ungeschlagen und nicht zu unterschätzen sind. “ Anstoß der Partie ist am kommenden Samstag um 11:15 Uhr im Besagroup Sportpark.

Diesen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Premiumpartner