• 15.11.2018 - D-Junioren · Slider

    U12-Trainer Florian Heistermann hospitierte im NLZ

    Florian Heistermann, seit Saisonbeginn Trainer der U12-Vertretung des VfL Rhede, nutzte die spielfreie Zeit im Sommer, um sich nweiterzubilden. Der 24-jährige hatte als Co-Trainer von Julian Seggebäing, heute TW-Trainer unserer 1.Mannschaft, Kontakte zum Drittliga-Nachwuchs vom VfL Osnabrück geknüpft. „Damals haben Julian und ich unter anderem gegen den VfL Osnabrück gespielt. Die guten Beziehungen führten auch dazu, dass die Osnabrücker uns... weiterlesen »

  • U19 erorbert am 7. Spieltag alleinige Tabellenführung

    Die U19-Vertretung hat am 8. Spieltag endgültig die alleinige Tabellenführung übernommen. Mit einem 5:1-Auswärtssieg bei der Jugendspielgemeinschaft aus Vardingholt und Barlo setzte sich das Team von Thomas Schunkert und Thomas Heinze an die Spitzenposition der hiesigen Leistungsklasse und hat dabei sogar noch ein Spiel weniger als der erste Verfolger, DJK SF 97/30 Lowick ausgetragen. Im Spiel gegen die JSG Vardingholt/Barlo... weiterlesen »

  • 13.11.2018 - 1. Mannschaft · Slider

    Rhede empfängt Tabellennachbarn aus Moers

    Am 15. Spieltag kommt der GSV Moers in den BESAGROUP-Sportpark. Das Team von Thorsten Schikofsky stieg vor Beginn der Saison aus der Bezirks- in die Landesliga auf und hat sich im neuen Ligaumfeld inzwischen etabliert. Mit 15 Punkten aus 14 Spielen rangieren die Moerser derzeit auf Rang 12, nur einen Rang hinter dem VfL. Da wundert es nicht, dass Trainer... weiterlesen »

  • Unnötige 2:4-Heimniederlage gegen Moers

    Der VfL Rhede hat am Sonntag ein irres Fußballspiel mit 2:4-Toren verloren und büßte damit vor rund 150 Zuschauern im BESAGROUP-Sportpark im Duell mit dem GSV Moers wichtige Punkte ein, die sich ihrerseits unverdient über drei Punkte freuen. GSV-Trainer Thorsten Schikofsky stellte auf der anschließenden Pressekonferenz treffend fest: „Es ist schon sehr lange her, dass ich mich für einen Sieg... weiterlesen »

  • 10.11.2018 - 1. Mannschaft · Slider

    „Die Rolle war mir nicht neu“

    Für drei Wochen war Sven Westhus Cheftrainer des Fußball-Landesligisten VfL Rhede. Westhus vertrat dabei Javier Garcia Dinis , der nach dem überraschenden Trainerwechsel Anfang Oktober seine 3-wöchige Asienreise nicht mehr absagen konnte. „Ich habe vollstes Vertrauen in mein Trainerteam um Sven Westhus“, machte Garcia Dinis bei seiner Abreise keinen Hehl daraus, dass die Mannschaft auch in den Spielen, in denen... weiterlesen »

Premiumpartner